TMI-Baureihe

TMI-Baureihe (ineinandergreifende Mischer) Die technische Gummiwarenindustrie stellt stetig höhere Anforderungen bezüglich der homogenen Verteilung der Mischungskomponenten und des Dispersionsgrades der Mischung. Für diese Anforderungen hat die ERMAFA eine neue ineinandergreifende Rotorengeometrie entwickelt. Im Kern der Knetkörper befinden sich optimierte Kühlkanäle, die eine homogene Temperierung gewährleisten. Zudem sind alle mischungsberührenden Bauteile temperierbar und sorgen für eine effiziente Verarbeitung temperatursensibler Mischungen. Eine optimierte Antriebsauslegung in Verbindung mit einer intelligenten Stempeldruckregelung sorgt für einen effizienten Energieeinsatz im Mischsaal. Auf jeden Anwendungsfall angepasste, innovative Staubabdichtungslösungen minimieren den Schmiermitteleintrag und verringern den Mischungsaustritt.


· optimiert für höchste Dispersionsgrade und homogene Mischungsverteilung
· optimierte Kühlkanalgestaltung für effiziente Temperierung mischungsberührender Bauteile
· optimierte Antriebsauslegung für höchste Effizienz in Verbindung mit einer intelligenten Stempeldruckregelung
· innovative Staubabdichtungslösungen – auf Anwendung angepasst
· spezielle ERMAFA Rotoren sorgen für optimale Mischergebnisse
· minimierte Rüstzeit durch modularen Aufbau
· optionale Weichmachereinspritzung
· anwendungsspezifische Spezialpanzerung
· Mischkammer ist klappbar –> einfachste, schnelle Reinigung und somit schnellere Herstellung einer neuen verwertbaren Mischung
· innovative Reinigungs- und Verschleißmessmöglichkeit (optional)
· abweichende Größen auf Kundenwunsch realisierbar

· Totalvolumen [l]: 0,6 – 192
· Nutzvolumen [l]: 0,42 – 135
· Nennleistung [kW]: 15 – 720
· Stempelantrieb: pneumatisch oder hydraulisch

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Maschinentypen entnehmen Sie bitte den Datenblättern.

« zurück zur Übersicht

    Ansprechpersonen

  • Dipl.-Ing.

    Lutz Rosenlöcher

    Geschäftsbereichsleiter

    Telefon +49 371 334281150

  • E-Mail schreiben
  • Staatl. gepr. Techniker

    Dirk Hartmann

    Vertriebsleiter Sondermaschinen

    Telefon +49 371 334281151

  • E-Mail schreiben